Direkt zum Hauptbereich

Posts

Lesemonat Juni 2018

Letzte Posts

Rezension zu „Der Reporter“ von John Katzenbach

Ich danke dem Verlag für das Rezensionsexemplar. :)

Informationen zum Buch: Titel: Der Reporter Autor: John Katzenbach Verlag: Knaur TB Seitenzahl: 432 Preis: 9,99 € Amazon Bewertung: ღღღღ /ღღღღღ
Inhaltsangabe: John Katzenbachs Debüt, mit dem er seinen Ruhm als Thriller-Autor begründete Malcolm Anderson ist Polizeireporter in Miami, abgebrüht, mit allen Wassern gewaschen. Zunächst ist die ermordete junge Frau nur eine weitere gute Story. Doch alles wird anders, als der Mörder ihn anruft: Der Killer mag Andersons Storys, stellt weitere Morde in Aussicht und will ihm exklusiv Auskunft geben. Und er macht seine Ankündigung wahr. In den folgenden Wochen gibt es weitere Opfer, und jedes Mal bekommt Anderson einen Anruf. Er lässt sich auf das Spiel ein, macht durch seine Reportagen Schlagzeilen, erlangt Ruhm – und bemerkt nicht, dass er genau deshalb das nächste Opfer des Killers werden könnte ... Meine Meinung: Mein 1. Katzenbach… Ist das wohl ein historischer Moment? Wenn man nach meiner Meinung zu de…

Rezension zu „Neighbor Dearest“ von Penelope Ward

Ich danke dem Verlag und dem Bloggerportal  für das Rezensionsexemplar.
Informationen zum Buch:  Titel: Neighbor Dearest Reihe: Dearest Reihe (2/2) Autorin: Penelope Ward Verlag: Goldmann Seitenzahl: 384 Preis: 10,00€ Amazon  Bewertung: ღღღღ,5 /ღღღღღ
Inhaltsangabe: Chelsea dachte, sie hätte den Mann ihres Lebens gefunden. Doch Elec verlässt sie für seine Jugendliebe, und Chelsea ist am Boden zerstört. Hat sie sich seine Gefühle nur eingebildet? Erst ihr Nachbar Damien lenkt sie von ihrem Kummer ab. Denn er ist unhöflich, und seine lauten Hunde rauben ihr den Schlaf. Sie kann ihn nicht ausstehen! Leider ist er sowohl ihr Vermieter als auch der schönste Mann, den sie je gesehen hat. Sie findet ihn unwiderstehlich ... Doch Damien geht aus einem guten Grund keine Beziehungen ein, und sein Geheimnis könnte Chelseas Herz erneut in tausend Teile brechen. Meine Meinung: Nachdem mir „Stepbrother Dearest“ schon ziemlich gut gefallen hat, musste ich unbedingt auch den 2.Band „Neighbor Dearest“ lesen, weil vo…

ღ Stolz und Vorurteil ღ- Jane Austen

Informationen zum Buch:
Titel: Stolz und Vorurteil Autorin: Jane Austen Verlag: Penguin Seitenzahl: 640 Preis: 10,00 € Amazon
Inhaltsangabe:
Nicht weniger als fünf Töchter haben die Bennets standesgemäß unter die Haube zu bringen. Kein leichtes Unterfangen für eine Familie auf dem Land, die nur über ein bescheidenes Vermögen verfügt. Ausgerechnet die intelligente Elizabeth, das Lieblingskind des Vaters, erweist sich als besonders schwieriger Fall. Zum allgemeinen Unverständnis hat sie die Stirn, den Antrag eines wohlsituierten Pfarrers auszuschlagen. Statt dem Drängen der Familie nachzugeben, folgt Elizabeth hartnäckig ihrem eigenen Urteil ...
Meine Meinung:
Ich hatte mal wieder die Idee meinen Lesegeschmack zu erweitern & wollte es dieses Mal mit einem Klassiker probieren. Die ganze Aktion ist auch ein bisschen Rory inspired. :D. Diese wunderschöne Ausgabe von „Stolz und Vorurteil“ hat mir die Auswahl, was ich lesen möchte sehr leicht gemacht. Leider muss ich sagen, dass die Ge…

❇ Club der blauen Welt ❇- Albert Espinosa

Informationen zum Buch:
Titel: Club der blauen Welt- An was glaubst du, wenn morgen dein letzter Tag wäre? Autor: Albert Espinosa Verlag: Goldmann Seitenzahl: 192 Preis: 9,99 € Amazon 
Bewertung: ღღღღ/ღღღღღ
Inhaltsangabe:

Als der Held des Romans das Sprechzimmer des Arztes betritt und ihn dessen mitleidiger Blick trifft, weiß er sofort: Er wird sterben. Drei Tage bleiben ihm noch. Nie zuvor hatte er das Leben so sehr geliebt wie in jenem Moment, als er es zu verlieren beginnt. Beinahe traumwandlerisch begibt er sich auf seine letzte Reise und gelangt auf eine mystische Insel. Es ist die Abschiedsstation einer Gruppe todgeweihter Jugendlicher, die hierhergekommen ist, um die Welt hinter sich zu lassen, insbesondere die der Erwachsenen mit ihren festen Regeln, den falschen Zwängen, Schuldgefühlen und nie enden wollenden Verpflichtungen. Denn im Angesicht des Todes wissen sie, dass jeder Augenblick, jede Sekunde zählt. Gewohnt fesselnd, in kraftvollen fabelhaften Bildern und mit anrührenden wahrh…

♬Totenlied ♬ - Tess Gerritsen

Informationen zum Buch:
Titel: Totenlied Autorin: Tess Gerritsen Verlag: blanvalet Seitenzahl: 336 Preis: 9,99 € Amazon 
Bewertung:ღღღღ/ ღღღღღ

Inhaltsangabe:
Eine verstörende Melodie, ein tragisches Schicksal, ein tödliches Geheimnis ...

Von einer Italienreise bringt die Violinistin Julia Ansdell als Souvenir ein altes Notenbuch mit. Es enthält eine handgeschriebene, bislang unbekannte Walzerkomposition. Julia ist fasziniert von dem Stück, doch jedes Mal, wenn sie die aufwühlende Melodie spielt, geschehen merkwürdige Dinge. Etwas Bösartiges geht von dem Walzer aus; es scheint das Wesen von Julias dreijähriger Tochter zu verändern. Weil niemand ihr Glauben schenkt, reist Julia heimlich nach Italien, um nach der Herkunft der mysteriösen Komposition zu forschen ...

Meine Meinung:
Ich habe mich mal wieder an einem Thriller versucht, den mir dieses Mal meine Mutter empfohlen hat & wie ihr an der Bewertung sehen könnt, habe ich endlich mal wieder einen Erfolg zu verzeichnen, denn "Totenlied&qu…

First Impression Leseproben #3

Hallo ihr Lieben,  heute gibt es wieder drei neue erste Eindrücke zu Büchern, die euch & mich hoffentlich ansprechen werden. In der heutigen Runde möchte ich euch "36 Fragen an dich", "Nicht weg und nicht da" & "Fire & Frost" vorstellen. 


1. 36 Fragen an dich- Vicki Grant
In "36 Fragen an dich" geht es um ein psychologisches Experiment, welches in eine humorvolle Geschichte verpackt wird. Kann man sich verlieben, indem man sich gegenseitig 36 Fragen stellt, die die eigenen Träume Wünsche & Ängste verraten? Hildy & Paul werden es herausfinden. 
Das Buch klingt mega interessant & mich interessiert alles, was mit Psychologie zu tun hat, weswegen ich das Buch sicher irgendwann lesen werde. Ich bin richtig gespannt auf die Fragen & wie die Charaktere damit umgehen. Ein bisschen erinnert mich das Buch an "Wolke 7 ist auch nur Nebel" von Mara Andeck, was mir damals richtig gut gefallen hat. 
Die Leseprobe hat mir g…